Donnerstag, 8. Dezember 2011

Küche

 Den Einbauschrank habe ich erhalten(viel Stauraum) das ofenloch wurde zugemauert. Um die Ecke gut zu nutzen ist dort jetzt ein Bücherregal.

 Dieses Waschbecken stand vorher drin.Kaum vorstellbar,das noch mehr Dinge hier Platz finden, aber ich habe eine ganze Küche hier unterbekommen. Den Fließenspiegel habe ich mit einer Platte abgedeckt und diese lackiert.

 Nochmal das Ofenloch und was ich darausgemacht habe.

 Das Zimmer ist nicht rechtwinklig, so fand der Kühlschrank seinen Platz auf der anderen Seite. Die Tür habe ich mit Tafellack gestrichen. Hinten in der Ecke haben sogar noch zwei Bilder platz, die Übrigens die Farbgeber der Küche waren ;) und noch einen praktischen nutzen haben. An die Krokodilklemmen kann man Dinge dranhängen. Und ja ich habe sie selbstgebastelt.

 Den Fußboden fand ich total toll und er war auch noch intakt, also wurde er ordentlich geschrubbt und erhalten.
Um noch ein paar Dinge unterzubringen habe ich eine Aufhängung an der Wand, und für Dosen o.ä. stehen noch ein paar alte Weinkisten hier(sie haben einen hübschen Aufdruck) und sind nicht so tief wie ein normaler Unterschrank.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen