Donnerstag, 25. November 2010

Mittelaltergewandung (nicht authentisch)

Eine Dame, 2 Meter groß; wollte ein Gewand von mir genäht bekommen. Gesagt, getan. Untergewand, Teufelsfenster, Wendetasche.
Problem, Ärmel zu kurz, weil die Armspannweite länger als die Stoffbahn war. Also dranflicken, damit es aber nicht wie Flickwerk aussieht habe ich es in der Farbe des Überkleides gemacht und vorne nochmal mit der farbe des Unterkleides bestickt. Ich finde es sehr gelungen.


 Hier eimal der seiteneinblick in die Teufelsfenster.
 Hier das Unterkleid und man beachte - Tasche mit brauner Seite nach ausen.
So, das ganze nochmal von vorne mit blauer Taschenseite nach außen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen