Samstag, 27. November 2010

Cowboyhut für sonnige Tage

Dieser Hut ist etwas ganz besonderes! Er ist das erste Teil, das ich angefangen habe zu dokumentieren. Begonnen habe ich aus dem Grund, das meine Freunde gerne sehen möchten, was ich so fabriziere, dies aber wegen großer Entfernungen halt nicht immer so klappt. Seit ich blogge können sie jederzeit an meinen arbeiten teilnehmen. Und ich kann meine Sachen eben auch anderen interressierten Menschen zeigen. Nun zum Cowboyhut - er ist aus Jeansstoff genäht und hat an den Seiten druckknöpfe, damit man die Krempe bei Bedarf auch runterklappen kann. Noch ist er recht nackt. Mir ist aber noch keine Iddee gekommen, was ich noch anbringen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen